Drucken

Solex

Solex


Düsen

Da die Firma Solex bei Größenangaben ihrer Haupt- und Luftkorrekturdüsen früher die Durchflußmenge und nicht den Querschnitt der Bohrung im mm angegeben hat, ist es wichtig erst einmal das "Ist-Maß" der verbauten Düsen zu ermitteln bevor man neue Düsen einbaut. 

Die heute neu gefertigten Düsen geben den Durchmesser der Düse als Größe an!

z.B. 50 = 0,5mm     100= 1mm